Einzelansicht - Dekanat Ried

Dekanat Ried

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Presse-Einladung für 8. September

    Wohin steuert Hessens Flüchlingspolitik? - Diskussion mit Landtagskandidaten

    Diakonie Hessen"Ankern statt Zentren" Eine Aktion der Diakonie Hessen."Ankern statt Zentren" Eine Aktion der Diakonie Hessen.

    Am 8. September diskutieren ab 19. 30 Uhr Landtagskandidaten über die hessische Flüchtlingspolitik. Mit dabei sind in der Evangelischen Akademie Frankfurt Michael Boddenberg, Gerhard Merz, Marcus Bocklet, Dieter Kellermann und Janine Wissler.

     

    »ankern statt Zentren«

     

     

    Wohin steuert die hessische Flüchtlingspolitik?   

     

     

    Diskussion mit Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien für die Landtagswahlen in Hessen

    unter anderem auf Einladung der Diakonie Hessen und der Evangelischen Akademie Frankfurt

    Donnerstag, 6. September 2018 · 19.30 - 21.30 Uhr

    Evangelische Akademie Frankfurt

    Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

     

    Die aktuelle Flüchtlingspolitik pendelt zwischen Integration und Ausgrenzung. Welche Ziele und Pläne haben die im Hessischen Landtag vertretenen Parteien für eine nachhaltige und zukunftsfähige Flüchtlings- und Migrationspolitik in der kommenden Legislaturperiode? Fachleute, Betroffene sowie Politikerinnen und Politiker sollen ins Gespräch gebracht werden.

    Teilnehmende:

    Michael Boddenberg, CDU (angefragt)

    Gerhard Merz, SPD

    Marcus Bocklet, Bündnis 90/Die Grünen

    Dieter Kellermann, FDP

    Janine Wissler, Die Linke

    Moderation:

    Pitt von Bebenburg (Frankfurter Rundschau)

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top